Verkauf nur an Selbstständige, Gewerbetreibende und Behörden. Kein Verkauf an Privatkunden. Alle Preise zzgl. MwSt.

  Kundenservice Tel.: 0491 - 212 79 59-0

  Sichere und schnelle Lieferung

  Kostengünstig durch Direktimport

  Über 20.000 Artikel vorrätig

Filter schließen
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schefflera arboricola charlotte 6/tray
Schefflera arboricola charlotte 6/tray
Erdkultur
Durchmesser 13
Höhe 40
Inhalt 6 (5,45 € * / 1 )
32,67 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 45
Höhe 160
227,70 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 35
Höhe 110
77,22 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 24
Höhe 90
38,61 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 38
Höhe 180
227,70 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 33
Höhe 180
122,76 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 34
Höhe 160
188,10 € *
Schefflera amate
Schefflera amate
Erdkultur
Durchmesser 55
Höhe 250
584,10 € *
Schefflera arboricola nora 6/tray
Schefflera arboricola nora 6/tray
Erdkultur
Durchmesser 13
Höhe 45
Inhalt 6 (5,45 € * / 1 )
32,67 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 27
Höhe 115
31,68 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 32
Höhe 165
58,91 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 27
Höhe 65
29,70 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 34
Höhe 80
54,45 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 27
Höhe 100
51,48 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 34
Höhe 130
89,10 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 45
Höhe 180
176,22 € *
Schefflera gold capella
Schefflera gold capella
Erdkultur
Durchmesser 30
Höhe 175
97,02 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 34
Höhe 130
108,90 € *
Schefflera arboricola
Schefflera arboricola
Erdkultur
Durchmesser 38
Höhe 160
168,30 € *
Schefflera gold capella
Schefflera gold capella
Erdkultur
Durchmesser 34
Höhe 135
74,25 € *
1 2 von 2

Erschaffen Sie sich mit der Schefflera eine bedenkenlose Stimmung in ihrer Wohnung

Die Schefflera trägt aufgrund ihrer etwas untypischen Blattform den Namen Fingeralie. Außerdem ist sie noch unter den Bezeichnungen großblättrige Schefflera sowie Lackblatt und QueenslandStrahlenaralie bekannt. Sie gehört zur Pflanzengattung Araliaceae und stammt ursprünglich aus Australien. In Ihrer Heimat wächst sie als kleinwüchsiger Baum oder als Strauch und zeigt von Juli bis August ihre grüngelben, sternförmigen Blumenrispen. Als Zimmerpflanze blüht die Schefflera leider nur sehr selten. Da sie äußerst robust ist, trockene Heizungsluft toleriert und ein gutes Wachstum besitzt, eignet sie sich dennoch optimal für die Haltung als Zimmerkultur. Wir empfehlen besonders Räume mit einer hohen Decke als Standort, da die Schefflera über 3 Meter groß werden kann.

Als Erdkultur benötigt die pflegeleichte Strahlenaralie nur einmal pro Woche Wasser. Bei der Haltung als Hydrokultur mit Wasserstandsanzeiger ändert sich das Gießverhalten. Durch den Wasserstandsanzeiger können Sie, für die bestmögliche Wasserversorgung, die Pflanze solange gießen, bis sich der Wasserstandsanzeiger bewegt. Sobald dieser ganz oben ist, können Sie einfach aufhören zu gießen. Dadurch ist sehr gut für Menschen die wenig Zeit haben oder im Büro Arbeiten geeignet. Da die Schefflera Schadstoffe wie etwa Formaldehyd oder Benzol aus der Luft filtert, ist sie für Büros besonders gut geeignet.

Topfen Sie die Schefflera alle 3 Jahre um, um das Wachstum stimulieren. Zudem werden durch das Umtopfen neue Nährstoffe freigesetzt und das Ersticken der Pflanze wird vermieden. Vermeiden Sie zu viel Zugluft, da die Aralie besonders anfällig gegen Wollläuse ist. Außerdem beachten Sie bitte, dass die Pflanze giftig ist und daher Hautreizungen und Schleimhautentzündungen, sowie beim Verzehr Schwellungen im Atembereich hervorgerufen werden können.

Die Schefflera trägt aufgrund ihrer etwas untypischen Blattform den Namen Fingeralie . Außerdem ist sie noch unter den Bezeichnungen großblättrige Schefflera sowie Lackblatt und Queensland... mehr erfahren »
Fenster schließen
Erschaffen Sie sich mit der Schefflera eine bedenkenlose Stimmung in ihrer Wohnung

Die Schefflera trägt aufgrund ihrer etwas untypischen Blattform den Namen Fingeralie. Außerdem ist sie noch unter den Bezeichnungen großblättrige Schefflera sowie Lackblatt und QueenslandStrahlenaralie bekannt. Sie gehört zur Pflanzengattung Araliaceae und stammt ursprünglich aus Australien. In Ihrer Heimat wächst sie als kleinwüchsiger Baum oder als Strauch und zeigt von Juli bis August ihre grüngelben, sternförmigen Blumenrispen. Als Zimmerpflanze blüht die Schefflera leider nur sehr selten. Da sie äußerst robust ist, trockene Heizungsluft toleriert und ein gutes Wachstum besitzt, eignet sie sich dennoch optimal für die Haltung als Zimmerkultur. Wir empfehlen besonders Räume mit einer hohen Decke als Standort, da die Schefflera über 3 Meter groß werden kann.

Als Erdkultur benötigt die pflegeleichte Strahlenaralie nur einmal pro Woche Wasser. Bei der Haltung als Hydrokultur mit Wasserstandsanzeiger ändert sich das Gießverhalten. Durch den Wasserstandsanzeiger können Sie, für die bestmögliche Wasserversorgung, die Pflanze solange gießen, bis sich der Wasserstandsanzeiger bewegt. Sobald dieser ganz oben ist, können Sie einfach aufhören zu gießen. Dadurch ist sehr gut für Menschen die wenig Zeit haben oder im Büro Arbeiten geeignet. Da die Schefflera Schadstoffe wie etwa Formaldehyd oder Benzol aus der Luft filtert, ist sie für Büros besonders gut geeignet.

Topfen Sie die Schefflera alle 3 Jahre um, um das Wachstum stimulieren. Zudem werden durch das Umtopfen neue Nährstoffe freigesetzt und das Ersticken der Pflanze wird vermieden. Vermeiden Sie zu viel Zugluft, da die Aralie besonders anfällig gegen Wollläuse ist. Außerdem beachten Sie bitte, dass die Pflanze giftig ist und daher Hautreizungen und Schleimhautentzündungen, sowie beim Verzehr Schwellungen im Atembereich hervorgerufen werden können.

Zuletzt angesehen