Verkauf nur an Selbstständige, Gewerbetreibende und Behörden.

  Kein Verkauf an Privatkunden. Alle Preise zzgl. MwSt.

Aglaonema 'Grey' (Hydro 40)

Produktinformationen "Aglaonema 'Grey' (Hydro 40)"
Eigenschaften: Tuff
Topfgröße in cm: 15/19

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Diese Hydrokultur ist eine elegante Lösung für alle, die sich eine pflegeleichte, aber trotzdem exklusive Raumbegrünung wünschen. Bei der Hydrokultur wird die Pflanze direkt in ein mit Wasser gefülltes Gefäß gesetzt, wodurch sie sich optimal mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgen kann. Dadurch wird die Pflanzenpflege auch um Einiges einfacher, gerade wenn man sich einen grünen Daumen wünscht oder wenig Zeit oder Erfahrung hat.

Allgemeines zur Hydrokultur

  • pflegeleichte Zimmer- & Büropflanze
  •  exotisches und modernes Aussehen
  •  mit Gefäßen verschiedenster Stile zu außergewöhnlichen Arrangements kombinierbar
  • luftreinigende Eigenschaften für ein gesünderes Raumklima
  • natürlicher Sicht- und Schallschutz
  • widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge
  • als dekoratives Element für Indoor- & Outdoorbereich verwendbar

Pflege & Standort

Die pflegeleichten Hydrokulturen sehen durch ihr eigenes Substrat nicht nur hochmodern aus, sondern bieten vor allem in der Pflege unsagbar viele Vorteile. Eine Hydrokultur ist daher die perfekte Wahl, wenn man noch nicht viel Erfahrung mit Pflanzen hat oder Einem generell wenig Zeit zur Verfügung steht.
 Optimaler Standort:
  •  heller Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung
  •  kalte Zugluft & starke Temperaturschwankungen vermeiden
  •  Standort sollte je nach Bepflanzung eine Temperatur zwischen 18 und 25 Grad haben
Pflegehinweise:
  •  die Wurzeln der Hydrokultur sollten immer mit Wasser in Kontakt sein
  •  regelmäßig mit Wasser versorgen, um eine gleichmäßige Feuchtigkeit im Hydrokultur-Substrat zu gewährleisten
  •  bewässern, wenn der Wasserstandsanzeiger auf „Minimum“ absinkt
  •  dazu schrittweise etwa im Radius von wenigen Zentimetern um den Wasserstandsanzeiger schrittweise Wasser hinzufügen
  •  den Gießvorgang beenden, wenn der Wasserstandsanzeiger auf „Maximum“ ansteigt
  •  alle 4-6 Wochen in der Wachstumsperiode der Pflanze düngen

Hydrokulturen – die Vorteile auf einen Blick

Diese Hydrokultur ist nicht nur unfassbar schön anzusehen, sondern auch eine hervorragende Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach einer exklusiven & extrem pflegeleichten Pflanze sind. Hier sind einige Vorteile, die der grüne Blickfänger zu bieten hat auf einen Blick:
  • einfache & unkomplizierte Pflege durch integrierten Wasserstandsanzeiger
  • optimale Versorgung der Pflanze mit Feuchtigkeit & Nährstoffen
  • schnelleres Wachstum & längere Lebensdauer der Pflanze
  • weniger Anfälligkeit für Schädlinge & Krankheiten
  • weniger Aufwand beim Gießen (im direkten Vergleich zu Erdkulturen)
  • optimaler Einsatz in Räumen mit trockener Luft
  • verbessert die Luftqualität & das Raumklima nachhaltig
  • sorgt allgemein für ein gutes Wohlbefinden, wodurch langfristig eine höhere Arbeitsproduktivität erzielt werden kann

Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...